Aufbau und Struktur

Der DLRG BV Alpenland stellt im Prinzip nur eine verwaltungstechnische Zwischeninstanz zwischen den Landesverband Bayern und der in den Ortsverbänden repräsentierten Mitgliederbasis dar.

Der Bezirk Alpenland ist ähnlich strukturiert wie der Landesverband und der Bundesverband. Er hat eine eigene Satzung und die vergleichbaren Gremien (Bezirkstagung, Bezirksrat, Bezirksvorstand).

In der Bezirkstagung werden die Delegierten des Bezirks für die Landesverbandstagung gewählt.

Die DLRG BV Alpenland gliedert sich in 11 Ortsverbände mit eigener Rechtsfähigkeit und eigener Satzung, diese muss jedoch mit der Bundessatzung in Einklang stehen und vom Landesverband Bayern genehmigt werden.

Organigramm

Unser Organigramm wird derzeit überarbeitet.