E-Mail an Marlon Buss:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

22.03.2015 Sonntag Neuwahlen im Bezirk Alpenland

Am 21.03.2015 fand im Sailer Keller in Traunstein der Bezirksverbandstag 2015 mit Neuwahlen statt. Alle elf Gliederungen aus dem Bezirk Alpenland erschienen mit ihren Delegierten. Die Präsidentin der DLRG Bayern Julia von Seiche-Nordenheim und ihr Stellvertreter Walter Kohlenz freuten sich über die Einladung der Alpenländer. Sie begrüßte mit unserem Vorsitzenden Ingo Flechsenhar die Tagungsteilnehmer. Nach den Regularien, Grußworten und den Berichterstattungen aus Bezirk und allen Gliederungen befasste sich die Versammlung mit den Anträgen, Ehrungen und Neuwahlen.

Der Antrag zur massiven Erhöhung der Beitragsanteile, den die Ortsverbände an den Bezirk weiter zu leiten hatten, wurde sehr offen diskutiert.Die Versammlung beschied dann einstimmig, die Beitragserhöhung in zwei Stufen 2016 und 2018 umzusetzen.

Bei den Ehrungen gab es für alle Teilnehmer bei der Flutkatastrophe 2013 von der Bundesregierung die "Einsatzmedaille Fluthilfe 2013".

Neben dieser sehr hohen Auszeichnung wurde noch der Vorsitzende der DLRG Gmund Matthias Schnitzbauer für die Treue zur DLRG seit 25 Jahren geehrt.

Alfons Krauser und Jürgen Kräkel, seit Jahrzehnten aktive Vorstandsmitglieder im Bezirk wurden einstimmig zu Ehrenmitglieder der DLRG im Bezirk Alpenland ernannt. Alle Kameraden zeigten ihre Zustimmung durch tosenden Beifall.

Nach einer kurzen Pause ging es dann an die Neuwahlen im Bezirk. Der Wahlausschuss, geleitet von der Präsidentin der DLRG Bayern, vollzog zügig die Neuwahlen aufgrund der vorliegenden Wahlvorschlagsliste. Das Ergebnis der Wahlen bzw. unsere neue Vorstandschaft findet ihr hier.

Trotz vieler Tagesordnungpunkte endete die Sitzung bereits gegen 17:30 Uhr.

 

Kategorie(n)
Gremien

Von: Marlon Buss

zurück zur News-Übersicht

Kommentieren